Travel to Nürnberg

Reise nach Nürnberg

Günstige Bahn-, Bus- und Flugtickets

switch

1 Erwachsener Keine BahnCard
benefit
Spare Zeit.
Vergleiche und kombiniere Züge, Flüge und Fernbusse in Sekundenschnelle.
benefit
Spare Geld.
Buche günstige Tickets von FlixBus, der Deutschen Bahn und verschiedenen Airlines.
benefit
Spare Nerven.
Finde die perfekte Reiseroute, auch wenn Du nicht in einer Großstadt lebst.

Warum sollte ich Nürnberg besuchen?

Der Duft von Bratwurst, Bier und längst vergangenen Zeiten
Nürnberg kann mehr als bayerisches Idyll. Ja, die Stadt besticht durch ihre mittelalterliche Altstadt mit den charmanten Fachwerkhäusern und verwinkelten Gässchen, durch Bratwurst und Bier. Daneben sorgt sie aber auch mit ihrer bewegten Geschichte für Gänsehaut und ist zugleich gegenwärtig und hipp. In den Shops, Cafés und Bars in Gostenhof trifft sich das junge Nürnberg zu Fairtrade-Kaffee und Craft Beer und bastelt an der Zukunft dieser Stadt, die schon seit einem Jahrtausend strahlt.

Drei gute Gründe, nach Nürnberg zu reisen.

  1. Travel to Nürnberg - Nürnberger Burg
    Nürnberger Burg
    Die Nürnberger Burg, oder auch Kaiserburg, ist das Wahrzeichen Nürnbergs. Sie thront hoch über der Stadt und lockt mit einer Dauerausstellung zur Geschichte der Burg, dem pompös eingerichteten Kaiserzimmer und verwunschenen Burggärten. Außerdem hast Du von hier einen fantastischen Blick über das Burgviertel.
  2. Travel to Nürnberg - Frauenkirche
    Frauenkirche
    Die Frauenkirche im östlichen Abschnitt des Hauptmarktes war einst die kaiserliche Hofkapelle. Heute ist sie vor allem für das Männleinlaufen bekannt. Wenn die Uhr 12 schlägt, kannst Du beobachten, wie die sieben hölzernen Kurfürsten ihrem Kaiser huldigen. Vom Balkon der Kirche aus wird außerdem jedes Jahr der weltberühmte Christkindlesmarkt eröffnet.
  3. Travel to Nürnberg - Memorium Nürnberger Prozesse
    Memorium Nürnberger Prozesse
    Das Memorium Nürnberger Prozesse informiert am Originalschauplatz über die Prozesse gegen die Verbrecher des NS-Regimes. Die Ausstellung klärt über die unsäglichen Verbrechen des NS-Regimes auf und führt Dich anhand von Film- und Tondokumenten durch die Verhandlungen. Zudem kannst Du den Saal 600 besichtigen, in dem Geschichte geschrieben wurde. Wer danach noch tiefer in die Geschichte des Zweiten Weltkrieges eindringen will, ist übrigens gut im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände aufgehoben. Eindringlicher geht es kaum.
decorationdecorationdecorationdecoration
Wusstest Du schon?

Die Insassen im Nürnberger Lochgefängnis mussten für ihr Essen bezahlen.

Kein Scherz! Im Mittelalter wurden die Inhaftierten im Kellerverlies unter dem Rathaus vom Lochwirt versorgt. Der brachte nur, wofür auch bezahlt wurde. Heute kannst Du Dir die Gefängniszellen während geführter Touren anschauen. Gruselig!
planen
section

Wann ist Nürnberg am schönsten?

Die Wetterlage wird einen Besuch von Nürnberg sicher kaum beeinflussen. Die Temperaturen sind im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt. In den Monaten Juli und August klettert das Thermometer auch schon mal auf weit über 25°C, im Januar sinkt die Temperatur selten unter Null. Besonders zauberhaft ist Nürnberg in der Vorweihnachtszeit, wenn über dem Christklindlesmarkt der verführerische Duft von Glühwein schwebt.
ankommen
section

Wie reise ich am günstigsten nach Nürnberg?

In Nürnberg gibt es 1 Flughäfen und eine Reihe von Bahnhöfen und Fernbushaltestellen, die verkehrsgünstig gelegen sind.
Haltestellen in Nürnberg

Bahnhöfe

Nürnberg Hbf

Flughäfen

Nürnberg

Busbahnhöfe

Nürnberg
switch

1 Erwachsener Keine BahnCard
2

Wie komme ich vom Flughafen in die Stadt?

icon

Der Flughafen liegt im Norden der Stadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens zu erreichen. Die U-Bahn U2 fährt direkt ins Zentrum. Außerdem verkehren mehrere Busse .

3

Welche Städte kann ich von Nürnberg aus mit dem Zug erreichen?

icon

Die Lage Nürnbergs macht es einfach, Städte wie München, Frankfurt, Bamberg, Würzburg, Regensburg und Bayreuth schnell und bequem mit dem Zug zu erreichen.

Du möchtest nach Nürnberg reisen? Wir bringen Dich auf dem besten Wege dorthin.

Qixxit ist der erste Reiseplaner, der Bus-, Zug- und Flugverbindungen miteinander vergleicht und kombiniert. So bringen wir Dich immer auf dem besten Wege nach Nürnberg – oder wohin Du auch immer willst. Wähle einfach Deine Reisedaten, finde die perfekte Route zum günstigen Preis – und genieße die Reise.
genießen
section

Reisetipps für Nürnberg

  1. food
    Leckerstes Street Food
    Natürlich ist Nürnberg für seine würzige Bratwurst berühmt, zu der am besten ein Krug Bier, zum Beispiel aus der Hausbrauerei Altstadthof, schmeckt. Wenn Du lieber leichte Küche genießen möchtest, solltest Du unbedingt in der mischbar am Hauptmarkt vorbeischauen. Hier ist alles frisch, regional und außerdem vegan. Fantastisches italienisches Essen gibt es derweil bei La Locanda in Gostenhof, für Burger geht’s zur Kuhmuhne.
  2. viewpoint
    Schönster Aussichtspunkt
    Die schönste Aussicht über Nürnberg und dazu den Charme längst vergangener Zeiten genießt Du von der Kaiserburg aus. Wie schon erwähnt, schwebt der Bau erhaben über der Stadt und ist vom zentral gelegenen Burgviertel aus einfach zu Fuß zu erreichen.
  3. get_around
    Bestes Fortbewegungsmittel
    Nürnberg hat eine so angenehme Größe, dass es am besten zu Fuß zu erkunden ist. Schrittgeschwindigkeit ist auch das einzige Tempo, das Dir erlaubt, Blicke in die vielen versteckten Winkel zu werfen. Außerdem kannst Du so jederzeit in eines der bezaubernden Lokale einkehren, die sich überall finden lassen.
  4. shopping
    Beste Shopping-Meilen
    Das angesagteste Szeneviertel Nürnbergs ist „Goho“, wie Gostenhof liebevoll genannt wird. Hier findest Du coole Läden und verrückte Designer. Außerdem sind die gut beworbenen Nürnberger Meisterhändler im nördlichen Teil der Altstadt einen Besuch wert. Bei der Gebr. Fraunholz Elisenlebküchnerei gibt es zum Beispiel die berühmten Nürnberger Lebkuchen. Njamm!Das angesagteste Szeneviertel Nürnbergs ist „Goho“, wie Gostenhof liebevoll genannt wird. Hier findest Du coole Läden und verrückte Designer. Außerdem sind die gut beworbenen Nürnberger Meisterhändler im nördlichen Teil der Altstadt einen Besuch wert. Bei der Gebr. Fraunholz Elisenlebküchnerei gibt es zum Beispiel die berühmten Nürnberger Lebkuchen. Njamm!
  5. art
    Interessanteste Galerien & Street-Art-Ecken
    Was den Liebhabern von Handwerk der Handwerkerhof, ist den Kunstbegeisterten das nahegelegene Neue Museum. Hier findest Du moderne Kunst und zeitgenössische Architektur hinter dicken historischen Mauern.
  6. nightlife
    Beste Orte, um das Nachtleben zu genießen
    Nürnberger Nächte sind lang und können ganz schön ausgelassen sein. Beginne mit einem Cocktail in einer der vielen Bars, zum Beispiel bei Mata Hari. Lass Dich dann von Musik oder Theater in der Kulturkellerei verzaubern oder tanz im Hirsch bis in die Morgenstunden.
  7. parks
    Schönste Parks
    Die Liebesinsel ist ein lauschiges Fleckchen am Wasser. Bevor Du Dich mit Blick auf die Fleischbrücke im Gras niederlässt, schau am Trödelmarkt vorbei und genieße gesträubte Nackenhaare beim Anblick des Henkerhauses.
  8. kids
    Unterhaltsames für Kinder
    Nicht nur für die Jüngsten interessant sind der Tiergarten Nürnberg und das Spielzeugmuseum. Außerdem gibt es in Nürnberg zahlreiche Stadtführungen, die sich ganz an die Kleinen richten, darunter Entdeckertouren durch die Historischen Felsengänge und die Kaiserburg. Mittelalter zum Anfassen!
  9. secret
    Bestgehütetes Geheimnis
    Unvergleichlich ist das Café Katzentempel. Samtpfötige Schönheiten, die aus Tierheimen gerettet wurden, erweisen Dir hier vielleicht ihre Gunst und schmusen mit Dir. Falls nicht, bestelle unbedingt ein Stück Avocado-Schoko-Torte – die tröstet Dich gewiss!
decorationdecoration
polaroid

UNSERE NÜRNBERG-EXPERTIN

Annika, Qixxit-Teammitglied & Vielgereiste

Es ist einfach, ins Schwärmen zu kommen, denn Nürnberg hat alles: den Charme einer mittelalterlichen Stadt, die Geschichte einer Weltmetropole, die Kreativität einer modernen Großstadt und richtig gutes Bier.

Und wohin geht's als Nächstes?

  1. Travel to Aachen
    Aachen
  2. Travel to Baden-Baden
    Baden-Baden
  3. Travel to Augsburg
    Augsburg