Travel to Dresden

Reise nach Dresden

Günstige Bahn-, Bus- und Flugtickets

switch

1 Erwachsener Keine BahnCard
benefit
Spare Zeit.
Vergleiche und kombiniere Züge, Flüge und Fernbusse in Sekundenschnelle.
benefit
Spare Geld.
Buche günstige Tickets von FlixBus, der Deutschen Bahn und verschiedenen Airlines.
benefit
Spare Nerven.
Finde die perfekte Reiseroute, auch wenn Du nicht in einer Großstadt lebst.

Warum sollte ich Dresden besuchen?

Die barocke Schönheit an der Elbe
Dresden ist eine wahre Schönheit. Elbflorenz wird die Stadt von manchen genannt - und tatsächlich, Dresden versprüht jede Menge italienischen Charme. Von den reichen Kunstschätzen und der prachtvollen Barockarchitektur über gute Weine direkt vom sonnengeküssten Flusshang zu den lebendigen Bars der Neustadt: Manchmal scheint es fast, als hätte La Dolce Vita hier mitten in Sachsen seinen Ursprung gehabt.

Drei gute Gründe, nach Dresden zu reisen.

  1. Travel to Dresden - Zwinger
    Zwinger
    Ein Dresden-Besuch ohne einen Abstecher in den Zwinger? Undenkbar! Der Zwinger wurde 1709 in einer zentralen Gartenanlage im Herzen der Stadt errichtet - und war ursprünglich so etwas wie ein Party-Palast. Bis heute strotzt der Komplex vor Prunk und Eleganz. Wandle ausgiebig auf den Spuren von August dem Starken oder flaniere durch die Porzellansammlung, die Gemäldegalerie Alte Meister und den Mathematisch-Physikalischen Salon, die hier ihren Platz gefunden haben.
  2. Travel to Dresden - Frauenkirche
    Frauenkirche
    Praktischerweise befindet sich die Frauenkirche Dresden nur wenige Minuten vom Zwinger entfernt. Auch sie ist ein Vorzeigebeispiel für die Schönheit des Dresdner Barock. Dass die Frauenkirche heute stolz inmitten der Stadt steht, ist im Übrigen ein Wunder. Nach einem Bombenangriff im Jahr 1945 brannte sie fast vollständig aus. Es dauerte 60 Jahre, bis sie wieder im alten Glanz erstrahlte. Bis heute gilt sie als mahnendes Symbol gegen Krieg und Zerstörung. Gänsehaut garantiert.
  3. Travel to Dresden - Semperoper
    Semperoper
    Die Semperoper zählt zu den bedeutendsten Opernhäusern der Welt und ist Dresdens ganzer Stolz. Ein Event, das jedes Jahr die Schönheit der Semperoper zelebriert, ist der Dresdner Opernball, bei dem sich Stars aus Politik, Film und Sport die Ehre geben. Du hast keine Einladung ergattert? Dann schau Dir die Oper einfach von außen an. Am äußeren Aufgang kannst Du unter anderem beeindruckende Statuen von Goethe, Schiller und Molière bestaunen.
decorationdecorationdecorationdecoration
Wusstest Du schon?

Ein Dresdner hat die Zahnpasta erfunden.

Pharmakologe Ottomar Heinsius von Mayenburg produzierte die Zahnpasta im Jahr 1907. Danke, Dresden, für saubere Zähne!
planen
section

Wann ist Dresden am schönsten?

Es gibt zwei Jahreszeiten, in denen sich Dresden von seiner schönsten Seite zeigt: Frühling und Winter. Im Frühling kannst Du herrliche Spaziergänge an den Elbwiesen unternehmen und zwischendurch ein Picknick einlegen. Im Dezember verzaubert der Weihnachtsmarkt von Dresden. Außerdem kannst Du dann die beleuchteten Sehenswürdigen der Stadt bei einer Fahrt mit der Pferdekutsche auf Dich wirken lassen - den Christstollen gibt's dafür bestimmt auch to go.
ankommen
section

Wie reise ich am günstigsten nach Dresden?

In Dresden gibt es 1 Flughäfen und eine Reihe von Bahnhöfen und Fernbushaltestellen, die verkehrsgünstig gelegen sind.
Haltestellen in Dresden

Bahnhöfe

Dresden Hbf
Dresden Hbf Strehlener Str.

Flughäfen

Dresden

Busbahnhöfe

Dresden Hbf
switch

1 Erwachsener Keine BahnCard
2

Wie komme ich vom Flughafen in die Stadt?

icon

Der Flughafen Dresden ist über die S-Bahnlinie S2 mit den Bahnhöfen Neustadt und dem Hauptbahnhof verbunden. Die Fahrt dauert in etwa 20 Minuten.

3

Welche Städte kann ich von Dresden aus mit dem Zug erreichen?

icon

Dresden ist regional und international sehr gut angebunden. Mit der Regionalbahn kommst Du in zwei Stunden nach Leipzig. Auch die tschechische Hauptstadt Prag ist mit dem Intercity-Express in nur zwei Stunden erreichbar.

Du möchtest nach Dresden reisen? Wir bringen Dich auf dem besten Wege dorthin.

Qixxit ist der erste Reiseplaner, der Bus-, Zug- und Flugverbindungen miteinander vergleicht und kombiniert. So bringen wir Dich immer auf dem besten Wege nach Dresden – oder wohin Du auch immer willst. Wähle einfach Deine Reisedaten, finde die perfekte Route zum günstigen Preis – und genieße die Reise.
genießen
section

Reisetipps für Dresden

  1. food
    Leckerstes Street Food
    Süßkram, wie die Dresdner Eierschecke. Das süße Kuchenstück ist mit Pudding gefüllt und sehr sehr luftig. Bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt solltest Du außerdem den berühmten DresdnerStollen probieren, der mit Rosinen gefüllt und mit Puderzucker bestäubt wird. Du bist keine Naschkatze? Dann auf zu Lila Soße. Dort werden deutsche Tapas im Einmachglas serviert.
  2. viewpoint
    Schönster Aussichtspunkt
    Vom Rathausturm hast Du einen umwerfenden Blick über die City von Dresden. Das Bauwerk ist 68 Meter hoch und von Frühjahr bis Herbst geöffnet. Bei gutem Wetter kannst Du Deinen Blick sogar bis ins Elbsandsteingebirge schweifen lassen.
  3. get_around
    Bestes Fortbewegungsmittel
    Dresden verfügt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem. Mit der Tram kommst Du im Handumdrehen von den äußeren Stadtbezirken in die Stadtmitte. Das Zentrum der Stadt lässt sich perfekt zu Fuß erkunden.
  4. shopping
    Beste Shopping-Meilen
    Die Äußere Neustadt. Hier findest Du neben Kneipen, Cafés und Bars auch eine ganze Reihe skurriler Läden und Second-Hand-Geschäfte. Außerdem eine Attraktion: Pfunds Molkerei. In dem uralten Käsegeschäft mit den handbemalten Fliesen bekommst Du neben großartigem Käse auch die berühmte Pfunds Milchseife. Und wenn Du danach immer noch nicht genug hast: In der Altmarkt-Galerie, die allein schon wegen ihrer kreativen Architektur einen Besuch wert ist, gibt es Souvenirs.
  5. art
    Interessanteste Galerien & Street-Art-Ecken
    Die Kunsthofpassage, ein kunterbunter Gebäudekomplex, in dem Musik erklingt, wenn es regnet. Sie liegt in der Dresdner Neustadt, in der sich außerdem überall Meisterwerke an Häuserwänden und Mauern entdecken lassen. Wenn Du möglichst viel davon sehen willst, mach am besten eine Street-Art-Führung mit Nightwalk Dresden. Im Grünen Gewölbe kannst Du dagegen Exponate von der Renaissance bis zum Klassizismus sehen. Außerdem werden dort auch aufwendige Porzellankunstwerke aus der Meissener Porzellanmanufaktur gezeigt.
  6. nightlife
    Beste Orte, um das Nachtleben zu genießen
    Ostalgie und kleinere Konzerte gibt es im Ost-pol. Der Kraftwerk Club Mitte zählt dagegen zu den größten Dance-Locations Sachsens und spielt hauptsächlich elektronische Mainstream-Musik. Etwas familiärer geht es dann wieder im Club Koralle zu. In der Keller-Location bekommst Du Hip-Hop-Beats und wummernden Drum'n'Bass zu hören.
  7. parks
    Schönste Parks
    Der Große Garten mit seinem Schloss und den beeindruckenden Skulpturen eignet sich, wenn Du vom Trubel der City mal genug hast. Was zu schnuppern gibt's im Dresdner Rosengarten. Traumhafte Rosenblüten und ganzjährig freier Eintritt sind gleich zwei starke Argumente für einen Besuch.
  8. kids
    Unterhaltsames für Kinder
    Das Hygiene Museum. Es lehrt Kinder und Erwachsene alles, was man über den menschlichen Körper wissen muss. Wie entstehen das Leben, das Verhalten und die Krankheiten von Menschen? Das Hygiene Museum hält die Antwort parat! Und danach geht's ins Schwerelos. In dem Restaurant rast das Essen auf kleinen Achterbahnen an Euch vorbei.
  9. secret
    Bestgehütetes Geheimnis
    Das Schloss Albrechtsberg. Es liegt am Rand von Dresden direkt an der Elbe. Vom Hügel hast Du einen fantastischen Blick über das Elbtal. Außerdem wird hier Wein angebaut, der sich vor Ort mit einem köstlichen Dresdner Flammkuchen kombinieren lässt. Njamm.
decorationdecoration
polaroid

UNSER DRESDEN-EXPERTE

Faisal, Qixxit-Teammitglied & Vielgereister

Dresden ist schön, das weiß eigentlich jeder. Dass es aber auch aufregende Kneipen und tolle Street Art zwischen all dem barocken Prunk gibt, ist dagegen wenig bekannt. Dabei macht das Dresden erst so richtig besonders!

Und wohin geht's als Nächstes?

  1. Travel to Aachen
    Aachen
  2. Travel to Augsburg
    Augsburg
  3. Travel to Baden-Baden
    Baden-Baden