Travel to Bremen

Reise nach Bremen

Günstige Bahn-, Bus- und Flugtickets

switch

1 Erwachsener Keine BahnCard
benefit
Spare Zeit.
Vergleiche und kombiniere Züge, Flüge und Fernbusse in Sekundenschnelle.
benefit
Spare Geld.
Buche günstige Tickets von FlixBus, der Deutschen Bahn und verschiedenen Airlines.
benefit
Spare Nerven.
Finde die perfekte Reiseroute, auch wenn Du nicht in einer Großstadt lebst.

Warum sollte ich Bremen besuchen?

Die Märchenhafte an der Weser
Bremen wurde durch ein Märchen weltberühmt. Und ja, auch 200 Jahre nachdem die Brüder Grimm „Die Bremer Stadtmusikanten“ veröffentlichten, ist Bremen noch immer märchenhaft. In der zauberhaften Altstadt, besonders in den engen Gassen des mittelalterlichen Viertels Schnoor, erzählen kleine Fachwerkhäuser von den großen Tagen der Handelsstadt. Genauso wie die traditionsreichen Schokoladen-Spezialitäten und der Kaffee, der hier seit über 100 Jahren geröstet wird. Bremen mag Deutschlands kleinstes Bundesland sein, unter den Attraktionen ist es jedoch eine ganze Große.

Drei gute Gründe, nach Bremen zu reisen.

  1. Travel to Bremen - Bremer Roland
    Bremer Roland
    Der Bremer Roland ist für Bremen, was die Freiheitsstatue für New York ist. Seit 1404 errichtet wacht er über die Freiheit und das freie Marktrecht in der Hansestadt. Wie Bremens Rathaus gehört der Roland zum UNESCO-Weltkulturerbe.
  2. Travel to Bremen - Stadtmusikanten
    Stadtmusikanten
    Wer hätte gedacht, dass eine Gruppe von Haustieren als Bremens bekannteste Band in die Geschichte eingehen würde? Die bronzegewordenen Bremer Stadtmusikanten sind weit über die Grenzen Bremens bekannt. Dabei ist die Statue noch gar nicht so alt. Erst seit 1953 steht sie auf der Westseite des Rathauses – und lockt mit einem Versprechen: Angeblich soll es Glück bringen, die Beine des Esels zu berühren. Ob das stimmt, wissen wir nicht. Gerubbelt haben wir trotzdem.
  3. Travel to Bremen - Bremer Marktplatz
    Bremer Marktplatz
    Der Bremer Marktplatz gehört zu den schönsten Europas. Umgeben von historischen Gebäuden, wie dem Rathaus, dem Dom und der Bürgerschaft wurde hier zu Hansezeiten Handel betrieben. Die Bremer ihn auch „die gute Stube“.
decorationdecorationdecorationdecoration
Wusstest Du schon?

Bremen feiert Karneval wie Rio: mit Samba.

Der Bremer Samba- und Maskenkarneval gilt als der größte Samba-Karneval Europas. Etwa 100 Tanz- und Showgruppen nehmen jedes Jahr an ihm teil.
planen
section

Wann ist Bremen am schönsten?

Nach Bremen kannst Du das ganze Jahr über reisen. Wenn Du Kultur-Events erleben willst, dann besuche die Stadt jedoch am besten zwischen April und September. Dann findet direkt an der Weser Humorvolles auf dem Theaterschiff statt und während der Breminale versammelt sich die Stadt am Osterdeich. Im Oktober erwartet Dich dann das größte Volksfest in Norddeutschland, der Bremer Freimarkt, und im Dezember kannst Du Dich auf einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands auf dem Bremer Marktplatz freuen.
ankommen
section

Wie reise ich am günstigsten nach Bremen?

In Bremen gibt es 1 Flughäfen und eine Reihe von Bahnhöfen und Fernbushaltestellen, die verkehrsgünstig gelegen sind.
Haltestellen in Bremen

Bahnhöfe

Bremen Hbf

Flughäfen

Bremen

Busbahnhöfe

Bremen
switch

1 Erwachsener Keine BahnCard
2

Wie komme ich vom Flughafen in die Stadt?

icon

Der Flughafen ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Die Straßenbahnlinie 6 bringt Dich direkt in die Innenstadt.

3

Welche Städte kann ich von Bremen aus mit dem Zug erreichen?

icon

Mit dem Zug erreichst Du bequem Bremerhaven, den Seehafen Bremens. Auch weitere Städte wie Berlin, Hamburg oder Hannover sind direkt erreichbar.

Du möchtest nach Bremen reisen? Wir bringen Dich auf dem besten Wege dorthin.

Qixxit ist der erste Reiseplaner, der Bus-, Zug- und Flugverbindungen miteinander vergleicht und kombiniert. So bringen wir Dich immer auf dem besten Wege nach Bremen – oder wohin Du auch immer willst. Wähle einfach Deine Reisedaten, finde die perfekte Route zum günstigen Preis – und genieße die Reise.
genießen
section

Reisetipps für Bremen

  1. food
    Leckerstes Street Food
    Schnoorkuller. Die mit Nougat gefüllten Nussbaiser-Kugeln gibt es nur in Bremen. Dazu schmeckt eine Tasse der Bremer Mischung. Die Kaffeemühle am Wall mahlt sogar ihre eigene. Wenn Du auf der Suche nach deftigem Essen bist, dann probier ein Rollo. Im Grunde handelt es sich dabei um ein gerolltes Fladenbrot mit Lamm oder Hähnchen, das dem Dürüm Döner sehr nahe kommt. Wenn es nicht nur ein Imbiss sein soll, dann besuche die Meierei im Bürgerpark. Hier gibt es zur Saison auch Matjes in allen Varianten.
  2. viewpoint
    Schönster Aussichtspunkt
    Der südliche Turm des St. Petri Doms. Erklimme 265 Stufen und Bremen liegt Dir zu Füßen. Der Turm ist von April bis Oktober begehbar.
  3. get_around
    Bestes Fortbewegungsmittel
    Zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Bremen ist eine Stadt der kurzen Wege und kleinen Details. Am besten erkundest Du sie deshalb im Schritttempo. Musst Du doch einmal weiter, zum Beispiel um den Rhododendronpark oder das Universum zu besuchen, bringt Dich die Straßenbahn dorthin.
  4. shopping
    Beste Shopping-Meilen
    Der Antik- und Trödelmarkt. Direkt am Weserufer findest Du Liebhaberstücke aus zweiter Hand. Neu und glänzend präsentiert sich die glasüberdachte Domshof-Passage zwischen Sögestraße und Domshof. Auch die Gassen im Schnoor beherbergen viele kleine Shops, in denen Du schöne Souvenirs finden kannst.
  5. art
    Interessanteste Galerien & Street-Art-Ecken
    Die Weserburg ist Bremens Museum für Moderne Kunst und zeigt unter anderem Werke von Joseph Beuys und Andy Warhol. Expressionistische Kunst gibt es im Paula Modersohn-Becker Museum und die renommierte GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst hat sich auf frische Gegenwartskunst internationaler Künstler spezialisiert. Alles von alten Meistern bis zeitgenössischen Fotografien kannst Du in den wechselnden Ausstellungen der Kunsthalle Bremen sehen.
  6. nightlife
    Beste Orte, um das Nachtleben zu genießen
    Gute Drinks auf Vintage-Sofas gibt es im Wohnzimmer. Noch bessere in der Bar Blauer Fasan. Der Club Modernes in der Neustadt war mal ein Kino, heute finden dort Partys und Konzerte statt. Auf Bremens „Disko-Meile“ am Rembertiring reiht sich unterdessen ein Club an den nächsten.
  7. parks
    Schönste Parks
    Der Knoops Park. Der historische Park in Bremens Norden verwandelt sich jeden Sommer in eine von Deutschlands schönsten Freiluftbühnen. Dann findet hier das Klassik-Festival Sommer in Lesmona statt.
  8. kids
    Unterhaltsames für Kinder
    Du und Deine Kinder werden es lieben: Jeden Sonntag um 12 Uhr erwachen die Bremer Stadtmusikanten auf dem Domshof zum Leben. Zwischen Mai und September wird das Märchen dort kostenlos aufgeführt. Danach geht’s ins Universum Bremen. In dem interaktiven Museum könnt Ihr unter anderem erleben, wie sich ein Erdbeben anfühlt. Und für etwas Grusel können Deine Kleinen dann noch bei einem Nachtwächter-Rundgang durch das Schoorviertel mitmachen. Die Tour von Stattreisen Bremen ist für Kinder geeignet.
  9. secret
    Bestgehütetes Geheimnis
    Bremens Wallanlagen. Obwohl mitten im Zentrum gelegen, findest Du hier stille Ecken und bist umgeben von Natur.
decorationdecoration
polaroid

UNSERE BREMEN-EXPERTIN

Susan, Qixxit-Teammitglied & Vielgereiste

Mittelalterlicher Charme und sooo viel guter Kaffee: Für mich ist Bremen eine von Norddeutschlands schönsten Städten.

Und wohin geht's als Nächstes?

  1. Travel to Baden-Baden
    Baden-Baden
  2. Travel to Amsterdam
    Amsterdam
  3. Travel to Aachen
    Aachen