Travel to Alicante

Reise nach Alicante

Günstige Bahn-, Bus- und Flugtickets

switch

1 Erwachsener Keine BahnCard
benefit
Spare Zeit.
Vergleiche und kombiniere Züge, Flüge und Fernbusse in Sekundenschnelle.
benefit
Spare Geld.
Buche günstige Tickets von FlixBus, der Deutschen Bahn und verschiedenen Airlines.
benefit
Spare Nerven.
Finde die perfekte Reiseroute, auch wenn Du nicht in einer Großstadt lebst.

Warum sollte ich Alicante besuchen?

Die tanzende Stadt an der Costa Blanca
Die Küstenstadt Alicante an der spanischen Costa Blanca verzaubert nicht nur mit ihren traumhaften Sandstränden und ruhigen Wellen, sondern auch mit ihrer Lebendigkeit und ihren historischen Monumenten: In den engen Gassen der Altstadt und im Schatten der Konkathedrale San Nicolás und des Rathauses wird spanische Lebensart zelebriert. Die aus Millionen kleinen Mosaiksteinchen bestehende und mit Palmen versehene Promenade Explanada de España lädt ebenso zum Flanieren und Verweilen ein wie der breite Sandstrand Playa de San Juan. Auf der Insel Tabarca vor der Küste Alicantes kommt unterdessen Piratenstimmung auf: Seeräuber berberischer Herkunft haben hier einst Zuflucht gefunden. Geblieben ist ein altes Fischerdorf und der Caldero, ein Fischeintopf, der stolz von den wenigen ansässigen Restaurants serviert wird. Wenn die Sonne in Alicante untergeht, gehen die Lichter in den Bars und Clubs an. Die Stadt ist eine der lebendigsten an der spanischen Küste und hat sich zu einer Metropole des Nachtlebens entwickelt. Rauschende Nächte gehören in Alicante einfach dazu.

Drei gute Gründe, nach Alicante zu reisen.

  1. Travel to Alicante - Monte Benacantil
    Monte Benacantil
    Auf dem Gipfel des Berges Monte Benacantil erhebt sich, mit einer fantastischen Aussicht auf Alicante und das Mittelmeer, eine der bedeutendsten mittelalterlichen Festungen Spaniens und die wichtigste Sehenswürdigkeit Alicantes. Das auf einer Höhe von 166 Metern gelegene Castillo de Santa Bárbara wurde über mehrere Jahrhunderte erbaut und bis 1962 sogar als Gefängnis genutzt.
  2. Travel to Alicante - Altstadt Casca Antiguo
    Altstadt Casca Antiguo
    Bei Deinem Bummel durch Alicantes Altstadt Casca Antiguo solltest Du das Rathaus mit seiner imposanten Architektur und den Fontänen sowie die Konkathedrale San Nicolás de Bari besichtigen. Letztere ist eines der wenigen Bauwerke, das während der Bombardierung 1691 nicht zerstört wurde.
  3. Travel to Alicante - Museum für zeitgenössische Kunst MACA
    Museum für zeitgenössische Kunst MACA
    Das Museum für zeitgenössische Kunst MACA beherbergt eine der schönsten Sammlungen in ganz Spanien. Bewundern kannst Du unter anderem Werke von Picasso, Dalí und Miró. Das Museum befindet sich zudem im ältesten Zivilgebäude der Stadt, einem barocken Bauwerk direkt neben der Santa María Basilika, das ursprünglich als Kornspeicher entworfen wurde. Und das Beste: Der Eintritt ins Museum ist frei.
decorationdecorationdecorationdecoration
Wusstest Du schon?

Der Name Costa Blanca war ein Werbegag.

Der Name Costa Blanca bedeutet „weiße Küste“ und stammt aus den 50er Jahren. British European Airways bewarb seine Flüge nach Alicante mit dem Begriff.
planen
section

Wann ist Alicante am schönsten?

Am besten besuchst Du Alicante im Frühling oder Herbst. Die weniger heißen, aber dennoch milden Temperaturen bieten sich insbesondere für Outdoor-Aktivitäten und Stadtbesichtigungen an. Zudem sind die Straßen und Strände deutlich leerer und die Kosten geringer als in der Hauptsaison im Sommer. Möchtest Du einen Badeurlaub machen, empfehlen sich dennoch die Sommermonate. Die wärmsten und sonnenreichsten Monate sind von Juni bis August. Zu dieser Zeit lädt das Mittelmeer mit paradiesischen Wassertemperaturen von bis zu 25°C ein. Das ganze Jahr über fällt relativ wenig Niederschlag. Mit durchschnittlich fünf Regentagen ist der Oktober der regenreichste Monat. Auch im Winter kannst Du in der Regel mit sechs Sonnenstunden am Tag rechnen und die kältesten Monate Januar und Februar bieten immer noch rund 16°C, wobei es sich nachts auf 8°C abkühlen kann.
ankommen
section

Wie reise ich am günstigsten nach Alicante?

In Alicante gibt es 1 Flughäfen und eine Reihe von Bahnhöfen und Fernbushaltestellen, die verkehrsgünstig gelegen sind.
Haltestellen in Alicante

Flughäfen

Alicante

Busbahnhöfe

Alicante
switch

1 Erwachsener Keine BahnCard
2

Wie komme ich vom Flughafen in die Stadt?

icon

Vom Flughafen Alicante kannst Du mit dem Bus der Firma SuBus (Route C-6) ins Stadtzentrum von Alicante gelangen. Geläufig ist auch der Name Aerobús de Alicante. Die Fahrt dauert etwa 20 bis 30 Minuten.

3

Welche Städte kann ich von Alicante aus mit dem Zug erreichen?

icon

Die Strandorte Benidorm, Denia, Calpe und Cartagena lassen sich von Alicante aus bequem mit dem Zug erreichen. Aber auch in die Städte Valencia, Barcelona, Toledo und Madrid gibt es gute Verbindungen.

Du möchtest nach Alicante reisen? Wir bringen Dich auf dem besten Wege dorthin.

Qixxit ist der erste Reiseplaner, der Bus-, Zug- und Flugverbindungen miteinander vergleicht und kombiniert. So bringen wir Dich immer auf dem besten Wege nach Alicante – oder wohin Du auch immer willst. Wähle einfach Deine Reisedaten, finde die perfekte Route zum günstigen Preis – und genieße die Reise.
genießen
section

Reisetipps für Alicante

  1. food
    Leckerstes Street Food
    Probiere unbedingt Blanquet, eine weiße Wurst, auf den bunten Märkten von Alicante. Als Dessert empfehlen wir das typische Mandelnougat Turrón de Jijona. Für Foodies ein absolutes Muss: der Markt Mercado Central. Hier bekommst Du frischen Fisch, Obst und Gemüse sowie weitere einheimische Produkte und Kleinigkeiten, darunter der Fischsnack Pericana oder das der Paella ähnelnde Gericht Fideu.
  2. viewpoint
    Schönster Aussichtspunkt
    Nr. 1 der Aussichtspunkte Alicantes: das Castillo de Santa Bárbara. Die oberhalb der Stadt liegende Burg bietet einen atemberaubenden Ausblick auf Alicante sowie die gesamte Bucht. Du erreichst das Denkmal entweder zu Fuß oder mit einem Aufzug vom Strand Playa del Postiguet. Alternativ kannst Du vom Berg Serra Grossa einen traumhaften Blick auf das Meer genießen.
  3. get_around
    Bestes Fortbewegungsmittel
    Zu Fuß. Die Altstadt sowie die Promenade von Alicante kannst Du bequem bei einem Spaziergang erkunden. Auf diese Weise entdeckst Du auch die verwinkelten Gassen und versteckten Plätze. Wenn Du nicht laufen möchtest, kannst Du Dich auch des gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehrsnetzes mit U-Bahn und Bus bedienen.
  4. shopping
    Beste Shopping-Meilen
    Auf der Avenida de Maisonnave, Alicantes zentraler Einkaufsstraße, findest Du Geschäfte aller bekannten Marken. Beliebt bei Einheimischen ist auch das Einkaufszentrum Plaza Mar 2, das exklusive Designermode, Markenkleidung sowie lokale Produkte im Angebot hat. Für Souvenirs, Handarbeiten und günstige lokale Kleidung empfehlen wir den Markt Mercacentro Babel.
  5. art
    Interessanteste Galerien & Street-Art-Ecken
    Das Museum für zeitgenössische Kunst MACA enthält eine der schönsten Sammlungen auf der iberischen Halbinsel. Auch das Museum der Schönen Künste MUBAG ist einen Besuch wert. Zudem hat Alicante viele talentierte Street-Art-Künstler, die Farbe und Spaß in die Straßen bringen. Etwas abseits des Trubels am Hafen findest Du unzählige Wände, die mit Graffiti zum Leben erweckt wurden.
  6. nightlife
    Beste Orte, um das Nachtleben zu genießen
    Die Nachbarschaft El Barrio. In der Gegend um die Kathedrale sowie die Rambla de Méndez Núñez findest Du ein vielfältiges Angebot an Bars, Straßencafés und stylishen Clubs. Möchtest Du in Hafennähe feiern, gehst Du am besten an den östlichen Kai des Yachthafens, Muelle de Levante, oder an den Strand Playa de San Juan – hier finden im Sommer reihenweise Strandpartys statt.
  7. parks
    Schönste Parks
    Der Parque El Palmeral. Der 7,2 Hektar große Palmenpark befindet sich direkt an der Bucht von Alicante. Hier kannst Du zwischen Palmen und Kakteen spazieren oder an den kleinen Seen und Bächen entspannen. Die angelegten Wasserfälle und Brücken sorgen für eine tropische Atmosphäre. Beeindruckend ist auch die Palmenallee Explanada de España entlang der Promenade.
  8. kids
    Unterhaltsames für Kinder
    El Mundo de los Niños. Der Vergnügungspark für Kinder lässt das Herz Deiner Jüngsten mit einem breiten Angebot verschiedenster Attraktionen höherschlagen: aufblasbare Spielzeuge, ein zweistöckiger Ballpark, Bootsfahrten, Trampoline und ein Riesenrad. Auch das Theater Teatro Principal unterhält Deine Kleinen. Die Spielplätze am Strand von Postiguet sind unterdessen ideal zum Bauen von Sandburgen.
  9. secret
    Bestgehütetes Geheimnis
    Besuche ein Konzert in der Höhle von Canelobre. Die Karsthöhle ist nur 26 Kilometer von Alicante entfernt. Im Inneren regen die Stalaktiten und Stalagmiten die Fantasie an. Es entstanden merkwürdige Formationen wie Drachen, Tiere und berühmte Personen. Aufgrund der hervorragenden Akustik werden die Höhlen als Konzertsäle genutzt.
decorationdecoration
polaroid

UNSER ALICANTE-EXPERTE

Davide, Qixxit-Teammitglied & Vielgereister

Alicante ist ein Sommer-Sonne-Strand-Paradies – sowohl für Familien als auch für alle, die nach dem Tag am Meer noch ausgehen wollen.

Und wohin geht's als Nächstes?

  1. Travel to Aachen
    Aachen
  2. Travel to Augsburg
    Augsburg
  3. Travel to Baden-Baden
    Baden-Baden