PRESSEMITTEILUNG
Viele Wege führen nach Rom - Qixxit kombiniert sie zur besten Route

Rom hat im Juni einiges zu bieten: Italien feiert den Nationalfeiertag, viele Open-Air Veranstaltungen beginnen und die ewige Stadt lässt sich bei Temperaturen unterhalb der 30 Grad Marke bestens zu Fuß erkunden.

Kurzentschlossene sparen bei der Reiseplanung mit Qixxit viel Zeit. Die App vergleicht mit nur einer Suchanfrage Zug-, Fernbus- und Flugverbindungen und kombiniert sie zu einer Reisekette. Kein langes Suchen und Vergleichen mehr, so bleibt mehr Zeit fürs Reisen und die Vorfreude auf den Trip.

Rom im Juni

Am Samstag, 2. Juni, feiern die Italiener ihren Nationalfeiertag, die Festa della Repubblica, mit einer Militärparade auf der Via dei Fori Imperiali und einer Kunstflugshow. Wie an jedem ersten Sonntag des Monats, können zudem am 3. Juni viele Museen kostenlos besichtigt werden. Es lohnt sich, an diesem Tag weniger bekannte Orte wie die Ostia Antica oder den Palazzo Barberini anzuschauen.

Am Freitag, 8. Juni, öffnet die Lungo il Tevere am Ufer des Tibers ihre Tore. Die gastronomische Zelt-Meile mit Restaurants, Strandbars und Ständen lädt jeden Abend in wunderschöner Kulisse zum Flanieren und Verweilen ein.

Die Römische Oper führt im Sommer Teile ihres Programms in der Terme di Caracalla auf. Das Open-Air-Theater in den Ruinen einer antiken Badeanlage erschafft eine ganz eigene Atmosphäre. Bevor La Traviata oder Carmen auf die Bühne dürfen, eröffnet die isländische Künstlerin Björk am Mittwoch, 13. Juni, die Caracalla-Saison im Rahmen ihrer Europa-Tour.

Weitere Rom-Tipps gibt es auf https://www.qixxit.com/de/viele-wege-nach-rom. Qixxit steht als App in den Stores für iOS und Android zum Download bereit und ist unter www.qixxit.com erreichbar.

Download Pressemitteilung & Fotos

Mai
2018
02

PRESSEMITTEILUNG

Reise-App Qixxit geht live

Die intermodale Reiseplattform verbindet Fernbus-, Zug- und Flugreisen. Ab sofort für iOS, Android und im Web verfügbar.

Read Morearrow